ParaguayImmobilien

Auswandern nach Paraguay

Es werden Häuser, auch mit Pool, zum Verkauf angeboten, welche sich vorwiegend in und um den Städten Villarrica, Mbocayaty, Independencia und Yataity im Departement Guairá befinden und auch in den Departements Paraguarí, Caazapá und Caaguazú. Zum größten Teil gehören diese Häuser Auswanderern aus Deutschland, welche diese zum Beispiel aus gesundheitlichen oder altersbedingten Gründen verkaufen möchten. Einigen macht die Arbeit auf den etwas größeren Grundstücken zu viel Arbeit, die sie nicht mehr alleine erledigen können, da z.B. die Kinder ausgezogen oder wieder zurück nach Deutschland sind. Sehr wenige möchten aber auch wieder zurück in die Heimat nach Deutschland.

Diese Auswanderer haben sich diese Häuser zum Teil selbst für sich nach ihren Vorstellungen gebaut oder bauen lassen und dabei sehr auf die Qualität der Bauweise geachtet. Im Gegensatz zu vielen Häusern in Paraguay sind diese Häuser und vor allem deren Wände trocken und nicht feucht wie auch sehr gut klimatisiert.

Alle angebotenen Objekte sind aktuell und stehen auch zum Verkauf.

Große doppelstöckige Villa auf einem 10 Hektar Grundstück

Häuser Guairá, Mbocayaty
Kaufpreis PYG999.000.000

Details

ID - YMNi-10

Infos zu Haus und Nebengebäuden

 

Der liebevoll gestaltete Wohnbereich liegt im Norden des Grundstücks, in Straßennähe. Darauf befindet sich das Wohnhaus mit insgesamt ca. 250m2 überdachtem Wohnraum auf zwei Etagen sowie einem soliden Nebengebäude und einem kleinen Nutzgarten mit Obstbäumen.

 

1. Erdgeschoss:

a. Gäste‐WC mit Dusche

b. Kleines Büro

c. gr. Schlafzimmer mit großzügigem Bad m. Badewanne u. Dusche

d. weiteres Schlafzimmer, Bad noch unausgebaut

e. Nach oben offenes Foyer, links offener Bereich, breite Treppe nach oben

f. Wohnzimmer mit offenem Nebenraum nach rechts

g. Kl. Wirtschaftsraum, dahinter Technikraum

h. Offene Küche

i. Doppelgarage rechts vom Eingang, zwei Tore, vom Wirtschaftsraum aus begehbar, derzeit Werkstatt und Abstellbereich

j. Überdachte Terrasse nach hinten

 

2. Obergeschoss:

a. Umgang

b. Offene Küche

c. Offener Wohn‐ und Sitzbereich, über Terrasse nach hinten

d. Überdachte Terrasse nach vorne, über dem Eingang

e. Zwei Schlafzimmer, mit jeweils ausgebautem eigenem Bad

f. Ein kl. Schlafzimmer, Bad vorgesehen, bisher nicht ausgebaut

g. Sowohl Küche als auch Wohnbereich könnten als weitere Zimmer umgenutzt werden

 

Das Haus wurde in den Jahren 2006‐2007 vom Eigentümer selber geplant und neu erbaut.

Das Haus ist sehr solide gebaut, wurde im Zuge des Baus nur verputzt und wurde erst im vergangenen Jahr neu gelb angestrichen.

 

Richtung Straße könnte an das Haus noch eine Beschattung/Dach angeschleppt werden, um einen Terrassen‐Sitzbereich und/oder Carport zu schaffen.

 

Vor dem Eingang ist eine repräsentative Bepflanzung angelegt mit Palmen, niederer Hecke...

 

Ein solides Nebengebäude, das einmal als Pferdestall vorgesehen war, befindet sich an der westlichen Grundstücksgrenze und kann ebenfalls als eigenständige Wohneinheit aus‐ bzw. umgebaut werden. Die Wände sind derzeit nur verputzt, ungestrichen.

a. Zwei kleinere Räume rechts

b. 1 größerer Raum links, breite Durchgänge vorne und hinten, für Fenster/Tür geeignet

c. Vorne und rechts mit überdachte Außenbereiche, als Terrasse nutzbar

 

Der 20ft‐Container links vom Haus wird mitgenommen

Ein Holzschuppen mit gemauerten Unterteilungen östlich hinter dem Haus, der als Stall genutzt wird.

 

Bausubstanz

a. Der Eigentümer war Baufachmann und hat großteils nach europäischen Standards gebaut

b. Die Fundamentierung erscheint durchwegs trocken. Das Mauerwerk sieht außen wie innen trocken aus an der Bodenplatte. Feuchtigkeitsschäden/Schimmelbildung über der Bodenplatte, die auf älteren Bildern von 2014 erkennbar waren, könnten daher witterungsbedingt sein, also durch Schlagregen verursacht, nun durch Anstrich verhindert.

c. Gemauert wurde mit mittelgroßen, gebrannten Voll‐Ziegeln, großteils 30er Wände

d. Rundbögen und Säulen auf beiden Etagen

e. Oben unter dem Dach befindet sich noch ein durchgängiger Beton‐Ringanker als zusätzliche Stabilisierung der Gesamtstatik

 

EINE zentrale Klimaanlage, im Technikraum, wurde allerdings nie betrieben und gewartet. Luftauslässe dafür in allen Räumen, aber ohne Blenden und Steuerung. Klima im Haus ist lt. Verkäufern so angenehm, dass man im Sommer ohne Klimaanlage auskommt und es im Winter warm genug ist, auch ohne Heizen.

 

11. Elektrik

a. Es existiert Drehstrom im Haus (3 Phasen, 380V), eigener Trafo (vgl. Fotos), Leistungsauslegung: ca. 30 Ampere.

b. Zentraler Sicherungskasten im Technikraum nach dt. Standard.

c. Elektrifizierung im Haus ist lt. Auskunft der Eigentümer überall mit Schutzleiter, also mit drei Kabeln, inkl. Erdung, an einer Steckdose überprüft; alle Steckdosen und Lichtschalter wurden aus D. importiert.

 

12. Wasserversorgung und ‐instalation

a. Stadtwasser‐Anschluss

b. Kein eigener Brunnen/Tiefbrunnen auf dem Gelände

c. Ein Not‐Wasserspeicher ist im Dach der Doppelgarage untergebracht

d. Zentrale Warmwasser‐Versorgung: el. WW‐Bereiter mit Speicher im Technikraum

e. Damit wäre auch eine solare WW‐Bereitung integrierbar, ohne Umbau in den Bädern

f. überall WW in Bädern und Küchen; Einhebel‐Mischbatterien eingebaut

 

13. Ein Bad oben und ein Bad unten sind noch fertig zu stellen, momentan nur Rohbau

 

14. Außen‐Kamin am großen Wohnzimmer; der dort vorhandene Holzofen wird mitgenommen

 

 

Daten zum Grundstück:

 

10 ha Land, mit Bäumen, Obstbäumen und Wiese, direkter Teerstraßenanschluss; am Südende ist das Anschlussgrundstück zum nächsten Fahrweg (max. 1ha) zukaufbar, wenn gewünscht für bessere Zugänglichkeit

 

Objekt zum Schnäppchen-Kaufpreis von Euro: ca. 150.000 € - bei einem Kurs von 1 Euro = 6.700 PYG (geschätzter Wert: 250.000 Euro) angeboten

Preis umgerechnet in PYG: ca. 999.999.000 (maßgebend)

General Features

2007
250
400
10
10
5
2
5
Speisekammer, Lagerraum/Deposito, Büro, Küche, Klimaanlage, Terrasse, Balkon, Einzäunung Hausbereich separat, Bad mit Badewanne, Gäste-WC, Wohnzimmer, Bad mit Dusche
Rasen, Obstbäume, Wald, Palmen, Einzäunung, Wiese/Weide
3-Phasen-Strom, eigener Transformator
Städt. Wasserversorgung
Erdstraße
Garage, Containerstellplatz

Image Gallery

Contact

+595 (0) 982 651066
Villarrica
Guairá, Yataity
Real time web analytics, Heat map tracking

My Paraguay
Uwe Hinz
5140 Yataity
Tel.: +595 (0) 982 651066
Skype: hinzuu2000

Email: E-Mail-Kontakt

Deutsch


English


Paraguay